Kurier hilft gegen die Wohnungsnot

Vor zwei Wochen hatte Josef Tost, Geschäftsführer des Studentenwerks Oberfranken (SWO), Alarm geschlagen: Rund 500 Studienanfängern konnte zu diesem Zeitpunkt keine Wohnung angeboten werden.

Aufgrund des Kurier-Artikels über die Wohnungsnot meldeten sich so viele Vermieter, dass die Warteliste des Studentenwerks inzwischen komplett abgearbeitet werden konnte, sagte der Präsident.

In diesem Herbst ist es das Bundesland Nordrhein-Westfalen, das einen doppelten Abiturjahrgang an die Hochschulen entlässt. Der Wegfall der Studiengebühren in Bayern ist ein weiterer Grund für den verstärkten Andrang an die Universitäten.

heim

Nicht bewertet

Anzeige