Mann schlägt Scheibe eines Polizeiautos ein

Streit unter Asylbewerbern

Zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen mehreren Bewohnern kam es am Donnerstagabend in einer Asylbewerberunterkunft, das meldet die Polizei. Mehrere Streifenbesatzungen waren notwendig um die Lage zu beruhigen. Ein in Gewahrsam genommener Mann schlug die Scheibe eines Polizeifahrzeugs ein und verletzte sich dabei. mehr lesen

Auf dem Sprachrekorder ist zu hören, dass der Kapitän die Kabine verlässt

Germanwings: Copilot hat Flugzeug absichtlich zum Absturz gebracht

Dramatische Entwicklung im Fall des abgestürzten Germanwings-Flugzeuges: Der 28-jährige Copilot hat die Maschine vorsätzlich zum Absturz gebracht. Das hat die Auswertung des Stimmenrekorders ergeben. Demnach hatte der Kapitän kurz nach Erreichen der Reiseflughöhe das Cockpit verlassen, der Copilot hatte ihm danach offenbar den Zutritt verwehrt. So stellt die Staatsanwaltschaft Marseille den Unglücksverlauf dar. Bei dem Flugzeugabsturz am Dienstagvormittag sind 150 Menschen gestorben. In unserem Liveticker werden die Informationen stetig aktualisiert. mehr lesen

Was die Beatmungskommission heraus fand und worüber nur hinter vorgehaltener Hand gesprochen wird

Atemnot am Klinikum

Den Bericht, mit dem sich das Klinikum von dem Vorwurf reinwaschen will, Patienten zu lange künstlich beatmet zu haben, stellen am frühen Donnerstagnachmittag zwei Chefärzte vor. Harald Rupprecht, ein Nierenspezialist. Und Claus Steppert, ein Lungen-Experte. Beide Mitglieder der Beatmungskommission. Beide in Diensten des Klinikums. Aber beide keine Intensivmediziner. Der Vorsitzende, der eigentlich berichten müsste, fehlt. Prof. Joachim Schmidt, Oberarzt am Universitätsklinikum Erlangen, hat sich entschuldigen lassen. Aus persönlichen Gründen, wie es heißt. Niemand außer ihm selbst weiß, welche das sind. Und das ist nicht die einzige Frage, die offen bleibt. mehr lesen

Katja Bittner übernimmt Verantwortung für 2000 Mitarbeiter

Neue Chefin am Bezirkskrankenhaus: „Ich schaue nach vorne“

Über das, was war, spricht Katja Bittner nicht. „Dazu gebe ich keine Auskunft“, sagt sie. „Das ist kein Thema mehr.“ Katja Bittner ist neue kaufmännische Chefin des Kommunalunternehmens „Kliniken und Heime des Bezirks Oberfranken“, am 1. April wird sie „Vorständin“. Verantwortlich für mehr als 2000 Beschäftigte. Von ihrem letzten Arbeitgeber schied sie im Unfrieden. Aber darüber spricht sie nicht. „Ich schaue nach vorne.“ mehr lesen kostenpflichtiger Artikel

Kalligrafin Andrea Wunderlich ist der Faszination der Schrift verfallen

Schrift als Kunst: Die Schönheit der Form kennenlernen

Die Welt von Andrea Wunderlich ist voller Schriften. Die freischaffende Künstler beherrscht zirka 20 Alphabete. Als Kalligrafin erlernte sie eine Vielzahl von Schreibschriften. Die älteste ist die Unziale, eine Schrift, die nur aus Großbuchstaben besteht. mehr lesen

Bayreuth

Region

Kultur

Sport

Thema des Tages

Anzeige

Kurier-Videogalerie: Alle Videos in der Übersicht - Kurier TV - Nordbayerischer Kurier

Digitale Beilagen

Euronics Baumann 26|03|15

Pscherer 23|03|15

Avanti 18|03|15

Audio- Slideshows: Alle Slideshows in der Übersicht - Nordbayerischer Kurier

Aufsess - Ein Dorf macht TheaterDer Fall Mollath

Kurier-Bildergalerie: Alle Bilder in der Übersicht - Nordbayerischer Kurier

FuPa Oberfranken - Amateurfußball hautnah erleben - Sei dabei - Nordbayerischer Kurier

BT24 - Die Region von A bis Z. Kleinanzeigen, Immobilien und KFZ - Nordbayerischer Kurier

Aktuell liegen keine Blitzermeldungen vor.