Zwei Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Foto: NEWS 5 / Bock

Am späten Dienstagabend ereignete sich auf der Staatsstraße 2150 in Höhe einer Kreuzung bei Bruck in der Oberpfalz (Lkr. Schwandorf) ein schwerer Motorradunfall. Zwei Fahrer stießen mit ihren Maschinen zusammen und zogen sich schwere Verletzungen zu.

Das berichtet die Agentur News 5. Aus noch ungeklärter Ursache stießen eine 125er und eine 500er Honda zusammen und schleuderten danach gegen eine Leitplanke. Beide Motorradfahrer zogen sich schwerste Verletzungen zu und mussten vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden.

Die ST 2150 war für mehrere Stunden gesperrt. Zur Klärung des Unfallgeschehens wurde von der Polizei ein Sachverständiger hinzugezogen. Wie hoch der entstandene Schaden ist, steht bislang noch nicht fest.

red

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Passwort vergessen?
  2. * = Pflichtfeld
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, so wird dieser unter Ihrem Klarnamen, also dem von Ihnen angegebenen Vor- und Nachnamen veröffentlicht. Sollte Ihr Kommentar nicht sofort erscheinen, bitten wir Sie um etwas Geduld. Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Netiquette.

loading