Von Lastwagen abgedrängt

Ein Lastkraftwagenfahrer hat sich auf der A70 bei Thurnau unbedacht verhalten und damit einen jungen Mann in Gefahr gebracht. Foto: Patrick Seeger/dpa

Durch sein unachtsames Ausscheren zum Überholen verursachte am Dienstagmorgen ein 44-jähriger Lastwagenfahrer einen Unfall auf der Autobahn.

Auf der Fahrt in Richtung Bamberg wollte der Trucker zwischen dem Parkplatz Rotmaintal und der Ausfahrt Thurnau einen Kollegen überholen. Als er auf die linke Spur wechselte übersah er das Fahrzeug eines dort fahrenden 22-Jährigen. Dem jungen Mann blieb nur ein Ausweichen nach links, wo er die Mittelschutzplanke streifte. Beide Beteiligte blieben unverletzt. Während am Lastwagen kein Schaden entstand, wurde am Proton des 22-Jährigen die gesamte Seite eingedellt und verkratzt. Der Schaden beträgt etwa 2000 Euro. Den Trucker erwartet ein Bußgeldverfahren.

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Passwort vergessen?
  2. * = Pflichtfeld
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, so wird dieser unter Ihrem Klarnamen, also dem von Ihnen angegebenen Vor- und Nachnamen veröffentlicht. Sollte Ihr Kommentar nicht sofort erscheinen, bitten wir Sie um etwas Geduld. Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Netiquette.

loading