Scheibe an Imbiss eingeschlagen

Symbolfoto: Jan Woitas/dpa

Sachschaden im Wert von etwa 1500 Euro hinterließen bislang unbekannte Täter in der Nacht zum Dienstag an einem Imbiss am Hohenzollernring. Die Bayreuther Polizei sucht nach Zeugen.

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, beschädigten Unbekannte im Zeitraum von Montag, 22 Uhr, bis Dienstag, 6.15 Uhr eine etwa dreieinhalb auf drei Meter große Glasscheibe des Imbiss gegenüber der Zentralen Omnibushaltestelle. Ob die Täter in das Gebäude gelangen wollten oder ob es sich um reinen Vandalismus handelt, sei nicht bekannt.

Die Ermittler der Bayreuther Polizei bitten um Hinweise aus der Bevölkerung unter der Tel.-Nr. 0921/506-2130.

dpa

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Passwort vergessen?
  2. * = Pflichtfeld
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, so wird dieser unter Ihrem Klarnamen, also dem von Ihnen angegebenen Vor- und Nachnamen veröffentlicht. Sollte Ihr Kommentar nicht sofort erscheinen, bitten wir Sie um etwas Geduld. Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Netiquette.

loading