Widerspruch bei Wahlplakatierung?

Leseberechtigung wird überprüft
Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Anmeldung

Haben Sie ein Abonnement oder einen noch gültigen Tagespass?

Diesen Artikel lesen

Einmalig 0,39 € zahlen und einen sofortigen Zugriff auf diesen Artikel erhalten.

Tagespass (1,09 €)
Nicht bewertet

Anzeige

Kommentare

sind sie aber immer noch nicht ;-) - siehe bspw. Nordring - da hängt der Herr P. immer noch rum....
Bravo Herr Pargent. So gewinnt man Wahlen als Plakatzähler. Kümmern sie sich lieber um Verbraucherschutz und Klimawandel. Diesen Themen ist es nämlich Wurst ob irgendein Typ 12 bis 14 Plakate mehr aufghängt hat. Frei nach Waltraud und Mariechen bloos dassd was saggst.
Wer im Glashaus sitzt...
Bei der letzten Kommunalwahl (oder war es die Landtagswahl?) blieben die Plakate der Grünen noch mindestens 4 Wochen nach der Wahl hängen.
Ach Gott, der Herr Bauske!

Kommentar schreiben

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.