Feuer in der Kirche: Mann erstickt

Wie ein Sprecher des Polizeipräsidiums mitteilte, hat der junge Mann in der Sakristei, zu der er Zugang hatte, ein Feuer gelegt und ist an den entstandenen Rauchgasen gestorben.

Die Kulmbacher Feuerwehr war mit 20 Mann im Einsatz.

red

3 (2 Stimmen)

Anzeige