250 Parkplätze mehr am Klinikum

Auf den regulären Parkflächen wird der Platz durch Schneehaufen der Räumfahrzeuge und unkenntliche Markierungen unter Schnee und Matsch derzeit noch knapper.

Das Parken ist zunächst kostenlos, spätestens zum 1. April wird auf den Klinikumparkplätzen eine Parkraumbewirtschaftung eingeführt, sagte Pressesprecher Frank Schmälzle.

Wie gemeldet, sind frühere Pläne des Klinikums, einen neuen Parkplatz auf einer Wiese gegenüber des bisherigen Parkplatzes auszuweisen, nach Protesten der Anwohner vom Tisch.

raus

Nicht bewertet

Anzeige

Kommentare

Hier könnte man gleich ein Parkhaus mit 3 Ebenen und einem direkten Zugang zum Klinilum und zur Reha schaffen.
Platz wäre für gut 600 Fahrzeuge.
Seltsam wie schnell das jetzt auf einmal alles ging.
..... wen wunderts. Bayreuth die Hauptstadt der Kasperltheater.
Aber der Stadtrat muss ja auch beschäftigt werden.
Mal sehen was als nächstes kommt.
Wie wäre es den Main zu überdachen, das gäbe auch 100 neue Parkplätze
... ist doch schon ...
Andersrum wäre gut ...

Kommentar schreiben

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.