Zwei Verletzte bei Auffahrunfall

Drei Menschen wurden verletzt. Foto: NEWS 5 / Holzheimer

Aufgrund von Unachtsamkeit ist es am Montagnachmittag kurz vor 15 Uhr auf der Staatsstraße 2181 zwischen Weidenberg und Bayreuth zu einem Auffahrunfall gekommen. Dabei wurden zwei Menschen leicht verletzt.

In dem Bereich regelte eine Baustellenampel den Verkehr. Während drei Autofahrer das Rotlicht bereits bemerkt und abgebremst hatten, übersah ein weiterer Verkehrsteilnehmer die stehenden Fahrzeuge, wie ein Sprecher der Polizei mitteilt.

Dieser Fahrer fuhr auf das vor ihm stehende Auto auf. Dabei wurden der Unfallverursacher und eine Person in dem Auto davor leicht verletzt. zuerst hatte es geheißen, es wären drei Personen verletzt, davon eine mittelschwer.

red

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Passwort vergessen?
  2. * = Pflichtfeld
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, so wird dieser unter Ihrem Klarnamen, also dem von Ihnen angegebenen Vor- und Nachnamen veröffentlicht. Sollte Ihr Kommentar nicht sofort erscheinen, bitten wir Sie um etwas Geduld. Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Netiquette.

loading