Stefan Schreibelmayer ist Jahrgang 1963 und arbeitet seit 1990 beim Kurier - zunächst vor allem für den Sport in der Mantelredaktion. Schon recht bald kam allerdings der Wechsel ins Wirtschaftsressort. Heute ist er für die regionale und überregionale Wirtschaftsberichterstattung zuständig und kümmert sich zusätzlich um die Autoseite.

Geboren ist Stefan Schreibelmayer im Rheinland nahe Mönchengladbach, den größten Teil der Schulzeit bis zum Abitur verlebte er in Gummersbach. Kein Wunder, dass er Fan von Borussia Mönchengladbach ist und neben Volleyball selber auch Handball gespielt hat. Heute ist der verheiratete zweifache Vater - wenn es sportlich wird - vor allem mit dem Rennrad unterwegs