Vom eigenen Auto überrollt und eingeklemmt

Sehr viel Glück hatte am Samstagmorgen (30.12.2017) eine 64-jährige Frau aus Helmbrechts. Sie wurde von ihrem Auto überrollt und am Arm eingeklemmt. Die angerückte Feuerwehr befreite die Dame aus der misslichen Lage.

Gegen 11.30 Uhr wollte die 64-jährige Frau aus Helmbrechts ihren Pkw vom Schnee befreien. Hierbei rollte dieser von selbst los, obwohl laut Polizeiangaben sogar die Handbremse angezogen war. Offenbar aber nicht fest genug.

Beim Versuch den Wagen anzuhalten, stürzte sie und wurde teilweise überrollt. Dabei zog sich die 64-Jährige eine Verletzung am Arm zu, weil dieser unter dem Hinterrad eingeklemmt war. Erst die hinzugezogene Feuerwehr Helmbrechts befreite die Frau. Sie musste verletzt ins Klinikum Münchberg verbracht werden. Am Pkw entstand kein Schaden.

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Passwort vergessen?
  2. * = Pflichtfeld
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, so wird dieser unter Ihrem Klarnamen, also dem von Ihnen angegebenen Vor- und Nachnamen veröffentlicht. Sollte Ihr Kommentar nicht sofort erscheinen, bitten wir Sie um etwas Geduld. Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Netiquette.

loading