Unipräsident begrüßt seine Studenten

Vor gerammelt vollem Haus hat Unipräsident Stefan Leible am Montagabend die Studenten zum Wintersemester begrüßt.

Auch bei rund 13.500 Studenten – diese Zahl wird bis Dezember erwartet – und etwa 240 Professoren sei das Betreuungsverhältnis in Bayreuth sehr gut, sagte Leible. „Die Universität Bayreuth ist keine gesichtslose Massenuni, hier treffen Sie Ihren Prof jeden Tag in der Mensa – wenn Sie mögen. Hier hören Sie Vorlesungen im Hörsaal, nicht auf dem Flur davor.“

Allerdings haben im Audimax die Stühle gestern nicht gereicht, einige Zuhörer mussten stehen.

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Passwort vergessen?
  2. * = Pflichtfeld
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, so wird dieser unter Ihrem Klarnamen, also dem von Ihnen angegebenen Vor- und Nachnamen veröffentlicht. Sollte Ihr Kommentar nicht sofort erscheinen, bitten wir Sie um etwas Geduld. Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Netiquette.

loading