Thema: Ländernamen Zweifel bleiben

Zum Artikel „Nordmazedonien wird Nato-Mitglied“, Kurier vom 7. Februar.

Nach der Umbenennung der Republik Mazedonien zu Nordmazedonien: Wird nun die gleichnamige griechische Provinz in Südmazedonien umbenannt? Man sollte davon ausgehen, ich habe aber meine Zweifel. Und konsequenterweise muss Luxemburg jetzt zu Ostluxemburg werden und die gleichnamige belgische Provinz zu Westluxemburg?! Der bayerische Bezirk Schwaben müsste dann Ostschwaben heißen.

Ich halte die EU für eine tolle Sache. Aber in diesem Fall hat sie sich von Griechenland an der Nase herumführen lassen!

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Passwort vergessen?
  2. * = Pflichtfeld
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, so wird dieser unter Ihrem Klarnamen, also dem von Ihnen angegebenen Vor- und Nachnamen veröffentlicht. Sollte Ihr Kommentar nicht sofort erscheinen, bitten wir Sie um etwas Geduld. Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Netiquette.

loading