Thema: Eichelberg Geht es hier nur ums Geld?

Zum Artikel „Fastenkur für den Eichelberg“, Kurier vom 2. April.

Sehr geehrte Stadträte der CSU!

Zum Ersten: Wie kann es sein, dass von Bürgern gewählte CSU-Stadträte nur im Kollektiv mit Stefan Specht an der Spitze abstimmen? Hat nicht jeder Stadtrat die Bürgerpflicht, seine eigene Einschätzung und Meinung in der Abstimmung abzugeben?

Zum Zweiten: Wieso werden nicht zunächst alle Gutachten abgewartet? Da muss man doch unterstellen, dass es hier nur noch ums Geld geht und nicht um die Sache an sich. Ich bin sehr enttäuscht.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Passwort vergessen?
  2. * = Pflichtfeld
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, so wird dieser unter Ihrem Klarnamen, also dem von Ihnen angegebenen Vor- und Nachnamen veröffentlicht. Sollte Ihr Kommentar nicht sofort erscheinen, bitten wir Sie um etwas Geduld. Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Netiquette.

loading