Tankbetrug mit gestohlenen Kennzeichen

Foto: Arno Burgi/dpa

Bereits am Samstagmorgen, kurz vor 7 Uhr, wurde ein silberner Skoda an der AVIA-Tankstelle in der Weißenbacher Straße von bislang unbekannten Tätern betankt. Der PKW verließ die Tankstelle daraufhin, ohne dass die Schuld von 70 Euro bezahlt wurde.

Nach Sichtung der Videoaufzeichnung wurde festgestellt, dass der PKW bereits knapp eine halbe Stunde vor dem Tankvorgang gegenüber der Tankstelle stand und wohl einen günstigen Augenblick mit viel Betrieb in der Tankstelle abwartete. Letztlich wurde leider auch festgestellt, dass die Kennzeichen, die an dem silbernen Skoda angebracht waren, vorher im Bereich des Lidl-Marktes in Selb entwendet wurden.

Zeugen, die Angaben zu diesen Taten machen können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Marktredwitz, Tel. 09231/9676-0, in Verbindung zu setzen.

red

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Passwort vergessen?
  2. * = Pflichtfeld
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, so wird dieser unter Ihrem Klarnamen, also dem von Ihnen angegebenen Vor- und Nachnamen veröffentlicht. Sollte Ihr Kommentar nicht sofort erscheinen, bitten wir Sie um etwas Geduld. Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Netiquette.

loading