Stollenfest Dresdner Riesenchriststollen ist fertig

Bäckermeister Thomas Schmidt bestreicht den Riesenstollen mit Butter und Zucker. Foto: Sebastian Kahnert

Das XXL-Gebäck soll am kommenden Samstag auf dem Striezelmarkt angeschnitten und Stück für Stück verkauft werden. Der Erlös geht an einen guten Zweck.

Dresden - Rund eine Million Sultaninen und über tausend Kilogramm Mehl: Mehr als 60 Bäcker haben den Dresdner Riesenchriststollen fertiggestellt.

Das XXL-Gebäck soll am kommenden Samstag zum Stollenfest auf dem Striezelmarkt für einen guten Zweck verkauft werden. "Es ist einfach wunderschön, wenn man selber weiß, man hat da mit dran gearbeitet", sagte der Bäcker Tino Gierig am Sonntag in Dresden.

Das Dresdner Stollenfest findet zum 25. Mal statt. Jedes Jahr gibt es einen Riesenstollen, der aus mehreren acht Kilogramm-Stücken besteht. Alle 125 Mitgliedsbäckereien des Schutzverbandes Dresdner Stollen sind dazu aufgerufen, sich mit einem oder mehreren Stücken an der Aktion zu beteiligen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Passwort vergessen?
  2. * = Pflichtfeld
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, so wird dieser unter Ihrem Klarnamen, also dem von Ihnen angegebenen Vor- und Nachnamen veröffentlicht. Sollte Ihr Kommentar nicht sofort erscheinen, bitten wir Sie um etwas Geduld. Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Netiquette.

loading