Sprung in die DEL Luca Gläser wechselt nach Bremerhaven

Einen Anlauf zum Sprung in die DEL unternimmt Luca Gläser. Foto: Peter Kolb

EISHOCKEY. Die Fishtown Pinguins in Bremerhaven haben Luca Gläser für die kommende Saison in der DEL unter Vertrag genommen.

Für den 20-jährigen Stürmer der Bayreuth Tigers ist es bereits der zweite Anlauf zu einem Stammplatz in der höchsten Spielklasse, nachdem er vor einem Jahr einen Vertrag bei den Nürnberg Ice Tigers unterzeichnet hatte. Von dort sollte er aber zum Zweitligisten Bietigheim ausgeliehen werden, so dass er eine zweite Saison in Bayreuth vorzog.

So absolvierte Gläser insgesamt 88 Spiele für die Tigers in der DEL2, wobei er 36 Scorerpunkte verzeichnete (14 Tore). „Ich weiß, dass es schwer wird, aber ich werde mich durchbeißen“, wird der U-20-Nationalspieler in der Mitteilung der Bremerhavener zitiert.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Passwort vergessen?
  2. * = Pflichtfeld
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, so wird dieser unter Ihrem Klarnamen, also dem von Ihnen angegebenen Vor- und Nachnamen veröffentlicht. Sollte Ihr Kommentar nicht sofort erscheinen, bitten wir Sie um etwas Geduld. Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Netiquette.

loading