SPD: Halil Tasdelen ist nominiert

Der größte SPD-Ortsverein der Stadt, Bayreuth-Mitte, hat gestern einstimmig den Vorsitzenden des Stadtverbands, Halil Tasdelen, nominiert. Der 44 Jahre alte gebürtige Türke, soll auf der Stimmkreiskonferenz am 18. November zum Landtagskandidaten gewählt werden und damit die Nachfolge von Christoph Rabenstein antreten.

Zur Begründung sagte die Vorsitzende des Ortsvereins, Margit Ranz: Tasdelen sei "endlich mal ein kompetenter Politiker, der kein Akademiker ist". Und: "Ich habe selten jemanden getroffen, der sich so reinhängt, kämpft, mitreißt und hinter der SPD steht."

Mit Tasdelen ist jetzt der dritte Kandidat nominiert. Zuvor sprachen sich die Ortsvereine von Laineck und St. Georgen für Thomas Bauske, den Fraktionsvorsitzenden der SPD im Stadtrat, aus. Der Ortsverein Weidenberg hat außerdem Irene von der Weth, Gemeinderätin und Geschäftsführerin des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Oberfranken, vorgeschlagen. Tasdelen sagt, auch die Ortsvereinsvorsitzenden aus Heinersreuth, Altenplos, Mistelbach und Bayreuth-West hätten zugesagt, ihn zu unterstützen.

Lesen Sie auch:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Passwort vergessen?
  2. * = Pflichtfeld
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, so wird dieser unter Ihrem Klarnamen, also dem von Ihnen angegebenen Vor- und Nachnamen veröffentlicht. Sollte Ihr Kommentar nicht sofort erscheinen, bitten wir Sie um etwas Geduld. Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Netiquette.

loading