Rohrbruch in der Justus-Liebig-Straße

Ein Wasserrohrbruch sorgt in der Bayreuther Justus-Liebig-Straße aktuell dafür, dass zwei Supermärkte und eine große Wohnanlage von der Wasserversorgung abgeschnitten sind. Die Stadtwerke Bayreuth haben den Schaden ausfindig gemacht und werden ihn in den kommenden Stunden reparieren.

Gegen 11.30 Uhr ist eine Wasserleitung in der Justus-Liebig-Straße gebrochen, teilten die Stadtwerke mit. Die Experten der Stadtwerke Bayreuth waren sofort vor Ort und haben den Schaden geortet, der sich vor der Hausnummer 8a/b befindet.

Aufgrund des Rohrbruchs sind momentan die Hölderlin-Anlage ebenso wie zwei Supermärkte von der Wasserversorgung abgeschnitten.

Behelfsmäßig können die betroffenen Bewohner Wasser an zwei Hydranten holen, die die Stadtwerke Bayreuth eigens aufgestellt haben: Sie befinden sich vor dem Haus Leuschnerstraße 72 und vor der Apotheke Ecke Leuschnerstraße/Justus-Liebig-Straße.

In Kürze werden die Tiefbauarbeiten an der Schadensstelle beginnen. Voraussichtlich im Laufe des Abends wird der Rohrbruch repariert sein. Im Zuge der Bauarbeiten muss die Justus-Liebig-Straße halbseitig in Richtung Freiheitsplatz gesperrt werden.

Wie lange die Sperrung bestehen bleibt, steht noch nicht fest. Der Stadtbusverkehr der Stadtwerke Bayreuth ist von der Sperrung nicht betroffen.

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Passwort vergessen?
  2. * = Pflichtfeld
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, so wird dieser unter Ihrem Klarnamen, also dem von Ihnen angegebenen Vor- und Nachnamen veröffentlicht. Sollte Ihr Kommentar nicht sofort erscheinen, bitten wir Sie um etwas Geduld. Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Netiquette.

loading