Reisetasche beschädigt Toyota

Foto: Jens Wolf/dpa

Mitten auf der Autobahn 9 blieb eine verlorene Reisetasche am Mittwochmorgen liegen und beschädigte den Unterboden eines Toyota.

Kurz nach der Einhausung Bayreuth in Richtung Süden hatte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer das Gepäckstück verloren.

Während sich Bettwäsche und Kleidung über alle Fahrstreifen verteilte, blieb das Behältnis auf dem mittleren Fahrstreifen liegen. Ein 55-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Kulmbach konnte verkehrsbedingt nicht mehr rechtzeitig ausweichen und überfuhr die Reisetasche.

Hierbei entstand am Unterboden ein Schaden von etwa 500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Bayreuth, 0921/506-2330, zu melden.

red

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Passwort vergessen?
  2. * = Pflichtfeld
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, so wird dieser unter Ihrem Klarnamen, also dem von Ihnen angegebenen Vor- und Nachnamen veröffentlicht. Sollte Ihr Kommentar nicht sofort erscheinen, bitten wir Sie um etwas Geduld. Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Netiquette.

loading