Netto ruft Gorgonzola zurück

Netto ruft seinen “lgor Gorgonzola PICCANTE“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 24.12.18″ zurück. Das teilte das Unternehmen mit. Grund dafür sei ein falsch aufgedrucktes Haltbarkeitsdatum, was mit der Zeit zum Verderben des Produktes führen kann. 

Falsches Mindesthaltbarkeitsdatum : 24.12.18 (24. Dezember 2018)
Korrektes Mindesthaltbarkeitsdatum : 24.12.17 (24. Dezember 2017)

Demnach ist das Mindesthaltbarkeitsdatum bereits abgelaufen. Obwohl die Produkte einwandfrei sind, kann die Haltbarkeit bis zu dem falsch angegebenen MHD nicht gewährt werden, heißt es. Man soll den Käse nach Weihnachten 2017 nicht mehr verzehren, sagt das Unternehmen. Die Rückgabe sei in jeder Filiale möglich.

Von dem Rückruf sei ausschließlich das o.g. Produkt mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 24.12.18 der Firma IGOR S.r.l. betroffen. Wurde im Netto Marken-Discount in den Bundesländern Baden-Württemberg, Bayern, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Saarland und Schleswig-Holstein vertrieben.

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Passwort vergessen?
  2. * = Pflichtfeld
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, so wird dieser unter Ihrem Klarnamen, also dem von Ihnen angegebenen Vor- und Nachnamen veröffentlicht. Sollte Ihr Kommentar nicht sofort erscheinen, bitten wir Sie um etwas Geduld. Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Netiquette.

loading