Mutter attackiert Freundin des Sohnes

Foto: Armin Weigel/dpa

Eine aufgebrachte Mutter hat die Lebensgefährtin ihres Sohnes angegriffen.

Nach Polizeiangaben vom Dienstag schlug die 54-Jährige auf das Opfer in der Wohnung des Sohnes in Marktredwitz (Landkreis Wunsiedel) ein, weil sie die Frau verdächtigte, untreu zu sein.

Die Angreiferin beleidigte die 39-Jährige zudem und versuchte, sie an den Haaren auf die Straße zu zerren - allerdings ohne Erfolg. Das Opfer trug Kratzer am Hals davon und erstattete Anzeige.

Der Sohn war während des Vorfalls am Montag bei der Arbeit. Gegen die Mutter wird wegen Körperverletzung, Beleidigung und Bedrohung ermittelt.

Wie sie zu ihrem Verdacht gegen die Freundin des Sohnes kommt, konnte die Polizei nicht sagen.

dpa

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Passwort vergessen?
  2. * = Pflichtfeld
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, so wird dieser unter Ihrem Klarnamen, also dem von Ihnen angegebenen Vor- und Nachnamen veröffentlicht. Sollte Ihr Kommentar nicht sofort erscheinen, bitten wir Sie um etwas Geduld. Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Netiquette.

loading