Miss-Wahl international Die neue Miss-Volksfest kommt aus den USA

Bayreuth hat seine neue Miss Volksfest. Die Jury zeigte sich gastfreundlich und kürte am späten Abend Kyle Robbins aus den USA zur neuen Schönheitskönigin.

Die Amerikanerin aus Ohio hinterließ in drei Vorstellungsrunden den besten Eindruck. Sie setzte sich gegen elf Kandidatinnen durch, darunter eine weitere Teilnehmerin aus den USA und zwei aus China. Die Plätze zwei und drei gingen mit Eva Holl und Daniela Wahl an zwei Frauen aus Bayreuth. Insgesamt waren zwölf Kandidatinnen zu dem Schönheitswettbewerb angetreten. Darunter zwei Chinesinnen und eine weitere Teilnehmerin aus den Vereinigten Staaten.

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Passwort vergessen?
  2. * = Pflichtfeld
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, so wird dieser unter Ihrem Klarnamen, also dem von Ihnen angegebenen Vor- und Nachnamen veröffentlicht. Sollte Ihr Kommentar nicht sofort erscheinen, bitten wir Sie um etwas Geduld. Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Netiquette.

loading