Mann will 150 Tafeln Schokolade stehlen

Foto: Jens Büttner/dpa

Heißhunger auf Schokolade? Ein 40 Jahre alter Mann hat in Hagen in Nordrhein-Westfalen versucht, 153 Tafeln Schokolade aus einem Supermarkt zu stehlen.

Ein Mitarbeiter beobachtete den Mann dabei, wie er am Montag die Tafeln in eine Sporttasche packte und damit den Laden verlassen wollte. Der Supermarktangestellte habe den 40-Jährigen daraufhin festgehalten und die Polizei alarmiert, berichteten die Ermittler am Dienstag.

Wieso der Mann so viel Schokolade klauen wollte, war zunächst nicht bekannt.

dpa

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Passwort vergessen?
  2. * = Pflichtfeld
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, so wird dieser unter Ihrem Klarnamen, also dem von Ihnen angegebenen Vor- und Nachnamen veröffentlicht. Sollte Ihr Kommentar nicht sofort erscheinen, bitten wir Sie um etwas Geduld. Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Netiquette.

loading