Mann pinkelt in Kinderwagen

Symbolfoto: Inga Kjer/dpa

Ein ziemlich würgreizerregener Fall von Wildpinkelei hat sich in Marktredwitz ereignet.

Ein bislang unbekannter Täter hat am vergangenen Freitag in einem im Keller eines Mehrfamilienhauses in der Albert-Schweitzer-Straße in Marktredwitz abgestellten Kinderwagen uriniert.

Zeugen, die eventuell diese ekelhafte Sachbeschädigung beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Marktredwitz, Tel. 09231/9676-0, in Verbindung zu setzen.

red

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Passwort vergessen?
  2. * = Pflichtfeld
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, so wird dieser unter Ihrem Klarnamen, also dem von Ihnen angegebenen Vor- und Nachnamen veröffentlicht. Sollte Ihr Kommentar nicht sofort erscheinen, bitten wir Sie um etwas Geduld. Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Netiquette.

loading