Mädchen (7) stürzt beim Klettern ab

Symbolfoto: dpa

Ein sieben Jahre altes Mädchen ist bei einem Kletterunfall am Sonntag in Obertrubach schwer verletzt worden.

«Das Mädchen hat an einer Kinderkletter-Veranstaltung teilgenommen und ist auf dem Weg zu dem Seileinstieg an einem Felsen ohne Fremdverschulden abgerutscht», sagte eine Polizeisprecherin am Montag.

«Sie ist mehrere Meter in die Tiefe gestützt und wurde mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht.» Wie schwer das Kind verletzt wurde, war zunächst unklar.

red

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Passwort vergessen?
  2. * = Pflichtfeld
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, so wird dieser unter Ihrem Klarnamen, also dem von Ihnen angegebenen Vor- und Nachnamen veröffentlicht. Sollte Ihr Kommentar nicht sofort erscheinen, bitten wir Sie um etwas Geduld. Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Netiquette.

loading