Laster rutscht Böschung hinab

Am Donnerstagmorgen ist auf der B 303 zwischen den Bischofsgrüner Ortsteilen Rangen und Glasermühle ein Lastzug von der Straße abgekommen. Die Bundesstraße 303 war am Donnerstagnachmittag auf der Höhe von Bischofsgrün für mehrere Stunden für die Bergung voll gesperrt.

Der Lkw-Fahrer war mit seinem Gefährt in Richtung Westen unterwegs und rutschte fast bis in den Weißen Main, wie die Polizei mitteilt. Der Fahrer blieb unverletzt.

Ein tschechisches Unternehmen nahm die Bergung vor. Dazu war die B 303 am Donnerstagnachmittag gesperrt.

agw

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Passwort vergessen?
  2. * = Pflichtfeld
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, so wird dieser unter Ihrem Klarnamen, also dem von Ihnen angegebenen Vor- und Nachnamen veröffentlicht. Sollte Ihr Kommentar nicht sofort erscheinen, bitten wir Sie um etwas Geduld. Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Netiquette.

loading