Kein Strom: Bagger beschädigt Leitung

Symbolfoto: Julian Stratenschulte/dpa

Stromausfall im nordöstlichen Landkreis Bayreuth: In bis zu 3.000 Haushalten in Bindlach, Bad Berneck, Goldkronach, Nemmersdorf und Teilen von Gefrees blieb seit dem Nachmittag immer wieder der Strom weg.

Der Grund: Ein Bagger hatte bei Arbeiten in der Nähe des Bindlacher Flugplatzes gegen 15.37 Uhr Stromleitungen beschädigt, sagte Bayernwerksprecher Manuel Köppl dem Kurier. In der Folge sei es in zwei Leitungsabschnitten zu Fehlern gekommen. In einem der Abschnitte habe der Störungsdienst den Fehler bereits behoben, bei Bruckmühl dauere die Fehlersuche noch an. Es kam immer wieder zu Stromunterbrechungen in den genannten Orten komme. Die Störung ist aber wieder behoben.

raus

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Passwort vergessen?
  2. * = Pflichtfeld
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, so wird dieser unter Ihrem Klarnamen, also dem von Ihnen angegebenen Vor- und Nachnamen veröffentlicht. Sollte Ihr Kommentar nicht sofort erscheinen, bitten wir Sie um etwas Geduld. Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Netiquette.

loading