Hüsges wechselt in Beirat Ralf Vogt ist neuer Loewe-Chef

Symbolfoto: Timm Schamberger/dpa

KRONACH. Ralf Vogt ist mit sofortiger Wirkung zum Vorsitzenden der Geschäftsführung (CEO) der Loewe Technologies GmbH berufen worden. Das gibt der Kronacher Fernsehgerätehersteller in einer Mitteilung bekannt.

Ralf Vogt kam bereits im Jahr 2001 zu Loewe. Nach verschiedenen Stationen im Unternehmen war der erfahrene Manager zuletzt Einkaufschef und seit Juni 2017 Geschäftsführer für die technischen Bereiche (COO).

Der bisherige Vorsitzende der Geschäftsführung und Miteigentümer Mark Hüsges wechselt als Vorsitzender (Chairman) in den neu geschaffenen Loewe-Beirat und scheidet aus der Geschäftsführung aus.

Hüsges begründet die Weichenstellung wie folgt: „Wir haben immer betont, dass wir bei Loewe gerne weitere Investoren an Bord nehmen wollen. Bei diesem Prozess sind wir weit fortgeschritten. Deshalb ist die Trennung von Investoren- und Geschäftsführungsebene in unserer Organisation jetzt ein konsequenter nächster Schritt.“

Weitere Beiräte sind der Mitteilung zufolge Oliver Kaltner, ehemals Vorstandschef der Leica Camera AG, und Hans Liebler als Vertreter des Mitgesellschafters Clearsight Investment AG.

Neu in der Loewe-Geschäftsführung ist Josef Hauke, der als Finanz-Geschäftsführer (CFO) auf Interimsbasis zur Firma gekommen ist. Er übernimmt die Aufgaben von Henning Doerr, der aus gesundheitlichen Gründen kurzfristig das Unternehmen verlassen musste. Josef Hauke ist Wirtschaftsprüfer und Steuerberater.

Peter Nortmann, seit März 2018 bei Loewe und bisher in der Geschäftsführung für den Gesamtvertrieb verantwortlich, übernimmt zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben den Bereich Marketing.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Passwort vergessen?
  2. * = Pflichtfeld
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, so wird dieser unter Ihrem Klarnamen, also dem von Ihnen angegebenen Vor- und Nachnamen veröffentlicht. Sollte Ihr Kommentar nicht sofort erscheinen, bitten wir Sie um etwas Geduld. Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Netiquette.

loading