Einbruch in unbewohntes Haus

Foto: Silas Stein/dpa

In ein unbewohntes Einfamilienhaus im Pottensteiner Ortsteil Hohenmirsberg stiegen bislang unbekannte Täter in den vergangenen Tagen ein. Was ihnen dort in die Hände fiel, steht derzeit noch nicht fest. Die Kriminalpolizei Bayreuth hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Kripobeamten verschafften sich die Einbrecher, im Zeitraum von Freitag, 22. Dezember 2017, 11.30 Uhr, bis zum Mittwoch, 9 Uhr, Zutritt zu dem Anwesen im Ortsteil Hohenmirsberg. Dabei richteten sie einen Sachschaden von rund 500 Euro an.

Was die Täter genau erbeuteten, muss noch ermittelt werden. Anschließend gelang ihnen unbemerkt die Flucht.

Zeugen, die in den vergangenen Tagen verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge in Hohenmirsberg beobachtet haben, melden sich bitte bei der Kripo Bayreuth unter der Tel.-Nr. 0921/506-0.

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Passwort vergessen?
  2. * = Pflichtfeld
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, so wird dieser unter Ihrem Klarnamen, also dem von Ihnen angegebenen Vor- und Nachnamen veröffentlicht. Sollte Ihr Kommentar nicht sofort erscheinen, bitten wir Sie um etwas Geduld. Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Netiquette.

loading