Betrunken Lasterfahrer beschädigt 28 Autos mit Fußtritten

Symbolfoto: dpa

HOF. Ein betrunkener Lastwagenfahrer hat in Hof 28 Autos mit Fußtritten demoliert.

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, wurde der offensichtlich alkoholisierte 50-Jährige noch am frühen Morgen am Tatort festgenommen. Zuvor waren mehrere Notrufe eingegangen.

Der aus Aschaffenburg stammende Mann hatte kurz nach Mitternacht begonnen, in der Umgebung des Bahnhofs geparkte Autos zu beschädigen, vor allem an Außenspiegeln und Fahrzeugtüren.

Er wurde nach seiner Festnahme von den Polizisten zur Ausnüchterung mitgenommen, ihn erwartet eine Anzeige wegen Sachbeschädigung. Der Schaden liegt im vierstelligen Bereich.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Passwort vergessen?
  2. * = Pflichtfeld
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, so wird dieser unter Ihrem Klarnamen, also dem von Ihnen angegebenen Vor- und Nachnamen veröffentlicht. Sollte Ihr Kommentar nicht sofort erscheinen, bitten wir Sie um etwas Geduld. Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Netiquette.

loading