Autofahrer flüchtet nach Unfall

Am Samstagabend kam es in der Rathenaustraße  zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Fahrradfahrer. Der beteiligte Pkw flüchtete nach dem Unfall. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise aus der Bevölkerung. 

Um 20.35 Uhr befuhr ein 24-jähriger Bayreuther auf einem Fahrrad als Pizzafahrer die Rathenaustraße stadteinwärts. Aus der Löhestraße kam zu diesem Zeitpunkt eine silberne Pkw Limousine und missachtete die Vorfahrt des Radfahrers. Dieser musste stark abbremsen und stürzte über den Lenker auf die Fahrbahn.

Der unbekannte Fahrer des silbernen Pkw fuhr weiter in die Robert-Koch-Straße. Dort beobachteten Zeugen, wie der Pkw zunächst wendete, dann aber doch wegfuhr. Der Radfahrer musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. An dem Fahrrad entstand Sachschaden von circa 150 Euro. Hinweise zu dem Unfall oder dem Fahrer bitte an die Polizei Bayreuth-Stadt unter Tel. 0921/506-2130.

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Passwort vergessen?
  2. * = Pflichtfeld
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, so wird dieser unter Ihrem Klarnamen, also dem von Ihnen angegebenen Vor- und Nachnamen veröffentlicht. Sollte Ihr Kommentar nicht sofort erscheinen, bitten wir Sie um etwas Geduld. Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Netiquette.

loading