Altauto im Wald abgestellt

Foto: Polizei

Die Nailaer Polizei ist seit Dienstagvormittag auf der Suche nach einem Autobesitzer, der seinen Wagen mitten im Frankenwald „geparkt“ hat.

Der „Parkplatz“ befindet sich etwa 600 Meter von der Staatsstraße zwischen Straßdorf und Geroldsgrün entfernt, kurz nach der Straßenabzweigung nach Bad Steben, auf einem Waldweg im Schneidberg-Forst.

Bei dem geparkten Wagen handelt es sich um einen goldfarbenen Oldtimer der Marke Renault Alpine A310 ohne Kennzeichen und Zulassung. Das etwa 40 Jahre alte Auto dürfte nach Einschätzung der Nailaer Polizei durchaus noch einen Liebhaberwert von mehreren Tausend Euro haben.

Kennt jemand den Oldtimer oder seinen Besitzer? Hat ihn jemand fahren sehen? Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Naila an die Rufnummer 09282/979040.

red

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Passwort vergessen?
  2. * = Pflichtfeld
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, so wird dieser unter Ihrem Klarnamen, also dem von Ihnen angegebenen Vor- und Nachnamen veröffentlicht. Sollte Ihr Kommentar nicht sofort erscheinen, bitten wir Sie um etwas Geduld. Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Netiquette.

loading