19-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der Autobahn 93 bei Weiden ist ein Teenager schwer verletzt worden.

Der 19-Jährige verlor am Dienstagabend bei einem Überholmanöver die Kontrolle über seinen Wagen, der dann gegen die rechte Schutzplanke prallte und quer über die Fahrbahn schlitterte, wie die Polizei mitteilte. Der junge Mann wurde schwer verletzt. Um ihn aus dem Wagen zu befreien, mussten die Rettungskräfte das Fahrzeugdach entfernen. Der 19-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht.

dpa

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Passwort vergessen?
  2. * = Pflichtfeld
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, so wird dieser unter Ihrem Klarnamen, also dem von Ihnen angegebenen Vor- und Nachnamen veröffentlicht. Sollte Ihr Kommentar nicht sofort erscheinen, bitten wir Sie um etwas Geduld. Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Netiquette.

loading