Eröffnung von Haus Wahnfried in Bayreuth

Fünf Jahre war es geschlossen, 20 Millionen Euro hat die Sanierung gekostet. Am Sonntag (26. Juli 2015)  wurde das Richard-Wagner-Museum wiedereröffnet. Die Festrede hielt Nike Wagner. Und sie sparte bezüglich des Umbaus ihres Familienhauses Villa Wahnfried nicht mit Kritik an Stadt, Freistaat und Museumsleiter. Und freilich der eigenen Familie.



Embed-Code

Anzeige

Montag, 13. November 2017 - 11:06