Phantomtor und Niederlage: EHC gegen Tölz

Drin oder nicht drin? Ja, sagen die Bayreuther. Nein, sagen die Schiedsrichter. Und verweigern den Tigers eine Führung. Der EHC Bayreuth geht dann zwar mit 3:1 gegen die Tölzer Löwen in Führung. Aber das Polster reicht nicht. "Wir haben durch unsere eigenen Fehler das Spiel verloren", sagt Tigers-Trainer Sergej Waßmiller. 



Embed-Code

Anzeige

Montag, 13. November 2017 - 11:06