"Jugend forscht" und "Schüler experimentieren"

Am 04. und 05. März präsentierten die oberfränkischen Jungforscher ihre Ideen im 9. Regionalwettberwerb von „Jugend forscht“ und „Schüler experimentieren“ in der Stadthalle Bayreuth. Eine fachkundige Jury bewertete die Projekte der insgesamt 177 Schüler und verlieh Preise in sechs Kategorien. Auch die Bayreuther Jungwissenschaftler schnitten dabei sehr gut ab. Weitere Informationen zum Wettbewerb unter www.jugend-forscht.de.


Embed-Code

Anzeige