Brand zerstört Schweinemastbetrieb

Bei einem Brand in einem Bindlacher Schweinemastbetrieb sind am späten Donnerstagabend 300 Schweine verendet. Der Stall brannte komplett nieder, ein Übergreifen der Flammen auf das Wohnhaus nebenan kjonnte verhindert werden. Mehr als 200 Feuerwehrleute waren im Einsatz, um den Brand unter Kontrolle zu bekommen.



Embed-Code

Anzeige