Zwei Verletzte nach Unfall

Der Opelfahrer aus dem Gemeindebereich Immenreuth und die Fahrerin des anderen Autos wurden beide verletzt ins Krankenhaus nach Kemnath gebracht. An ihren Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden von rund 15.000 Euro. Beide mussten abgeschleppt werden. Während der Rettungs - und Bergungsmaßnahmen sperrte die Feuerwehr Immenreuth die Staatsstraße für den Verkehr und reinigte die Fahrbahn. 

red/jm

4 (1 vote)

Anzeige