VW überschlägt sich: Zwei Schwerverletzte

Am Mittwochnachmittag war ein mit zwei Personen besetzter VW Golf auf der B470 zwischen Behringersmühle im Landkreis Forchheim und Sachsenmühle unterwegs.

Aus bislang unbekannter Ursache kam der Fahrer von der Straße ab. Sein Wagen schleuderte über eine Leitplanke und überschlug sich mehrfach, ehe er in einer Böschung auf dem Dach liegen blieb. Beide Insassen wurden von Ersthelfern befreit.

Die Beifahrerin zog sich bei dem Unfall so schwere Verletzungen zu, dass sie mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste. Der Fahrer erlitt ebenfalls schwere Verletzungen und kam mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus.

red

1 (2 Stimmen)

Anzeige