Uni-Präsident Leible versucht sich als DJ

Wem der Campus zu Fuß zu weit weg ist, muss sich keine Sorgen machen: Es fährt ein kostenloser Shuttlebus zwischen Uni und ZOH. "Wir freuen uns schon total auf die Veranstaltung", sagt Angela Danner, Leiterin der Abteilung Presse, Marketing und Kommunikation. Seit einem halben Jahr laufen die Vorbereitungen. "Am Samstag wird sich die Uni dann bei hoffentlich schönem Wetter von ihrer besten Seite präsentieren", so Danner.

Rund 40 Programmpunkte sollen zum Mitmachen einladen. Die Besucher könnenunter anderem in einer Molekularküche binnen Sekunden mit Trockeneis leckeres Speiseeis herstellen, sich im Fotostudio der Medienwissenschaftler ablichten lassen oder mit den "Afrika-Taxis" zwischen Iwalewa-Haus, Jean-Paul-Platz und Uni pendeln. "Den erlebnisreichen Tag lassen wir dann ab 19.30 Uhr bei einem Konzert der Uni Big Band ausklingen", sagt Danner.

ruegg

Nicht bewertet

Anzeige

Kommentare

Es war schon Jahrzehnte lang kein solcher Besichtigungstag der Universität mehr. Interessant insbesondere die Veranstaltungen im Ökologisch-Botanischen-Garten mit Blechbläserauftritt im Biergarten, sowie das Big-Band-Konzert um 19.30 Uhr. Da stellt sich jedoch die Frage, ob dabei das gleiche Programm geliefert wird wie am darauffolgenden Montag um 20.00 Uhr oder doch etwas anderes.
Bayreuther, Studenten, Nachbarn, Katzen, Streuner und Hunde, hört her! Seine Qualitäten als Unipräsident werden direkt ableitbar sein aus seinen Qualitäten als DJ President.