Stürmer aus Nürnberg beim EHC Bayreuth im Training

Es handelt sich um den erst 19 Jahre alten Stürmer Kevin Altmann vom Ligarivalen EHC 80 Nürnberg, der in den bisherigen 17 Saisonspielen bereits zwölf Tore erzielt hat.

Allerdings sind noch nicht alle Details des Wechsels mit dem abgebenden Verein abgeklärt. „Er hat noch keine Freigabe“, sagte EHC-Teammanager Dietmar Habnitt und wollte sich nicht festlegen, wie lange das noch dauern kann.

Man muss kein Hellseher sein, um zu vermuten, dass es dabei um Geld geht.

es/Foto: Schönberger ISPFD

Nicht bewertet

Anzeige