Studenten halten vor dem großen Kollaps alles fest

Vom Bus bis zum Weihnachtsgeschenk, alles wurde mit Kameras und Notizblöcken für die Ewigkeit fotografiert und vermessen. In der Innenstadt verabschiedeten sich die 16 Vermummten von den Bayreuther Bürgern, umarmten sie und versüßten ihnen so die letzten Stunden. Der Samstag dürfte für Ernüchterung sorgen: die ganze Arbeit für nichts.

Nicht bewertet

Anzeige