Rohrbruch in der Justus-Liebig-Straße

Gegen 11.30 Uhr ist eine Wasserleitung in der Justus-Liebig-Straße gebrochen, teilten die Stadtwerke mit. Die Experten der Stadtwerke Bayreuth waren sofort vor Ort und haben den Schaden geortet, der sich vor der Hausnummer 8a/b befindet.

Aufgrund des Rohrbruchs sind momentan die Hölderlin-Anlage ebenso wie zwei Supermärkte von der Wasserversorgung abgeschnitten.

Behelfsmäßig können die betroffenen Bewohner Wasser an zwei Hydranten holen, die die Stadtwerke Bayreuth eigens aufgestellt haben: Sie befinden sich vor dem Haus Leuschnerstraße 72 und vor der Apotheke Ecke Leuschnerstraße/Justus-Liebig-Straße.

In Kürze werden die Tiefbauarbeiten an der Schadensstelle beginnen. Voraussichtlich im Laufe des Abends wird der Rohrbruch repariert sein. Im Zuge der Bauarbeiten muss die Justus-Liebig-Straße halbseitig in Richtung Freiheitsplatz gesperrt werden.

Wie lange die Sperrung bestehen bleibt, steht noch nicht fest. Der Stadtbusverkehr der Stadtwerke Bayreuth ist von der Sperrung nicht betroffen.

Nicht bewertet

Anzeige

Kommentare

Ist das immer dieselbe Stelle oder wird da Meter für Meter erneuert? Das ist doch mindestens der 5. Rohrbruch in 2 Jahren dort.