Polizeigewerkschaft fordert mehr "Taser"

Leseberechtigung wird überprüft
Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Anmeldung

Haben Sie ein Abonnement oder einen noch gültigen Tagespass?

Diesen Artikel lesen

Einmalig 0,39 € zahlen und einen sofortigen Zugriff auf diesen Artikel erhalten.

Tagespass (1,09 €)
1 (1 vote)

Anzeige

Kommentare

War der Abzocker Rainer Wendt, der immer noch DPolG-Chef ist, auch Thema?
Abzocker kenne ich noch ganz andere...
"Taser" Warum nicht in DEUTSCH?
Weil die Firma halt vormals so hieß... jetzt Axon
Statt die Bayernhymne zu lernen sollten sich die Polizisten und deren Führung mit den Erkenntnissen einer neuen (möglichst gewaltfreien) Konfliktlösungsstrategie auseinandersetzen.

Kommentar schreiben

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.
Montag, 13. November 2017 - 11:06