Mit stillgelegtem Nissan auf Autobahn

Eine Streife der Verkehrspolizei hielt ihn am Sonntagvormittag an der Rastanlage Fränkische Schweiz zu einer Kontrolle an. Hier fielen die fehlenden Zulassungsstempel an beiden Kennzeichenschildern auf.

Eine kurze Recherche ergab, dass der Nissan bereits im Dezember 2017 wegen fehlender Versicherung stillgelegt und seitdem nicht mehr zugelassen wurde. Die Fahrt war zu Ende.

Der 44-Jährige wird wegen der fehlenden Versicherung und Zulassung angezeigt. Sein Autoschlüssel wurde sichergestellt; der 44-Jährige musste sich mit seinem Neffen an der Rastanlage abholen lassen.

red

Nicht bewertet

Anzeige

Kommentar schreiben

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.