Kurve nicht bekommen: Auto fliegt in Bach

Aus bisher ungeklärter Ursache kam eine 67-jährige Autofahrerin in einer scharfen Linkskurve von der Fahrbahn ab, worauf sie zunächst ein Schild rammte. Schließlich rollte ihr Auto in die Trubach, welche direkt neben der Talstraße entlang fließt.

Zwei Ersthelfer erkannten die Situation schnell und halfen der Dame dabei, sich aus ihrem Fahrzeug zu befreien. Die Autofahrerin blieb unverletzt und kam mit dem Schrecken davon.

Um zu verhindern, dass Betriebsflüssigkeiten aus dem Motor des Autos in das Wasser der Trubach fließen, errichten die Einsatzkräfte vorsichtshalber eine Ölsperre.

News5

2 (1 vote)

Anzeige