Ikea-Diebe schlagen zu

In dem Laden in der Klingerstraße waren elf Kartons mit Möbeln eines schwedischen Herstellers im Treppenhaus zwischengelagert. Ein unbekannter Dieb wusste die Situation zu nutzen und nahm die Teile mit, wie die Polizei berichtet.

Die Möbel waren originalverpackt; wie der Abtransport funktionierte, müssen die Ermittlungen ergeben.

Der Schaden beträgt 300 Euro.

red

Nicht bewertet

Anzeige