Dritter Franken-"Tatort" am 9. April

Der dritte Fall des Franken-"Tatorts" führt das Team um Felix Voss (Fabian Hinrichs) und Paula Ringelhahn (Dagmar Manzel) nach Bamberg. In einer Flüchtlingsunterkunft ist eine Frau verbrannt. Jemand hat einen Brandsatz in die Küche der Gemeinschaftsunterkunft geworfen, der Kamerunerin war der Fluchtweg versperrt. Gedreht wiúrde auf dem Gelände der ehemaligen Kaserne in Bamberg - das erste Mal in Oberfranken.

Einen Bericht vom Kurier-Besuch beim Drehen lesen Sie hier.

kfe

 

Mehr dazu:

Brisanter dritter Franken-"Tatort"

Panne beim zweiten Franken-"Tatort"

Franken-"Tatort" verliert Zuschauer

Fakten-Check: So realistisch war der Franken-"Tatort"

Live-Ticker zum "Tatort" zum Nachlesen

Interview mit der "Mörderin"

Rezension: Drei Fälle sind zwei zu viel

Vorschau: Vom Trauern und Warten

Schadt: Relaxt wie sein Kommissar

So war die Preview in Würzburg

Diese Pegnitzerin spielt im Franken-Tatort

Mord im Wirtshaus: Dreharbeiten für den 2. Franken-"Tatort" im Nürnberger Land

Nadine Badewitz über ihre Rolle im Franken-"Tatort"

1 (1 vote)

Anzeige