Diebe nehmen Rentnerin aus

Nach einem Bericht der Polizei vom Dienstag hatte die 74 Jahre alte Frau am Montag in einem Supermarkt eingekauft, als die oder der Unbekannte ihre Geldbörse aus der Umhängetasche stahlen.

Mit der erbeuteten Kreditkarte wurden später mehrere tausend Euro vom Konto der Rentnerin abgehoben.

dpa

Nicht bewertet

Anzeige

Kommentare

Welches Mühlhausen? D'a gibt es mehrere.
So wie's im Bericht steht, kann gar nicht sein
Kreditkarte am Automaten braucht PIN
sonst müsste bei rechtzeitiger Sperrung die Kreditkarte versichert sein
und sinnvollerweise hat die K.-Karte ein eingeschränktes Limit, das nicht mehrere Tausend-€ hoch sein sollte
Naja..... Da soll es die tollsten Sachen geben. Vielleicht hat die gute alte Dame ja die PIN mit im Geldbeutel gehabt oder gar auf die Karte geschrieben. Nix ist unmöglich! Und das mit den Limits ist auch unterschiedlich und hängt von mehren Faktoren ab!
Sie kann unabhängig von Ihr Limit nach unten abändern (zumindest bei den mir bekannten Karten)
Montag, 13. November 2017 - 11:06